PANNE? 24 H SOFORTHILFE 037608/ 21 0 95
037608/ 21 0 95
VW Logo Audi Service Logo VW Nutzfahrzeuge Logo Socke Spa-Logo
schließen

Falls in Deinem Osternest nicht das Richtige dabei ist, haben wir genau das Passende für Dich. Caddy Plus-Pakete für den Caddy Trendline, Caddy Comfortline und Caddy Highline.

Die Caddy Plus-Pakete mit bis zu 2.500,- €* Preisvorteil. Ein dickes Plus in Ausstattung und Preis. Nur bis zum 30.6.2017.

Zum Beispiel – das Plus-Paket für den Caddy Trendline** mit 2.000,– € Preisvorteil sichern. Weitere Informationen bekommst Du bei uns im Autohaus. Informiere Dich und wir stellen Dir ein individuelles Angebot zusammen oder vereinbare doch gleich eine Probefahrt.

 


*) Maximaler Preisvorteil von 2.500 € beim Caddy Highline mit Plus-Paket. Gültig bis zum 30.06.2017. Solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

**) Das Plus-Paket für den Caddy Trendline ist für Modelle mit langem und kurzem Radstand und in Kombination mit allen verfügbaren Motorvarianten erhältlich. Detaillierte Informationen erhalten Sie bei uns. Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.