PANNE? 24 H SOFORTHILFE 037608/ 21 0 95
037608/ 21 0 95
VW Logo Audi Service Logo VW Nutzfahrzeuge Logo Socke Spa-Logo

19. Juni 2020

WELTMEISTERSCHAFTLICH UNTERWEGS

Wir unterstützen was uns am Herzen liegt – auch in schwierigen Zeiten.

Vollgas für das Moto3-Team Prüstel GP aus Callenberg.

Dass es uns der Motorsport angetan hat und am Herzen liegt, ist schon lange kein Geheimnis mehr! So unterstützen wir auch in der Saison 2020 das regionale Moto3-Team Prüstel GP aus Callenberg tatkräftig als regionaler Mobilitätsanbieter und halten die Crew in Bewegung. Leider konnte aufgrund der Corona-Pandemie, welche auch vor der MotoGP-WM keinen Halt machte, bisher nur ein Rennen stattfinden. Darum ist es gerade jetzt umso wichtiger, das Team zu stärken. Nun hoffen wir fest, dass schon bald weitere Rennen stattfinden können und wir für unsere Fahrer noch einmal ordentlich die Daumen drücken können!

Mit der offiziellen Fahrer-Präsentation im Januar 2020 am Sachsenring begann für das Team die neue Saison in der MotoGP. Die Fahreraufstellung bildet sich in diesem Jahr aus drei Fahrern: Barry Baltus (#70, Belgien), Jason Dupasquier (#50, Schweiz) und Dirk Geiger (#60, Deutschland). Somit können wir dieses Jahr auch ein deutsches Nachwuchstalent begrüßen! Auch aus dem Bereich der Nachwuchsförderung ist das Team aus Callenberg nicht untätig und will schon hoffentlich bald mit den beiden Sachsen Freddie Heinrich #9 und Dustin Schneider #20 unter der Flagge „PrüstelGP Academy“ im neu entwickelten Northern Talent Cup starten. Natürlich muss auch hier muss abgewartet werden bis sich die Lage entspannt, um einen neuen Rennkalender festlegen zu können.

Alle Fahrer nutzen die Zeit aber bestmöglich, um fit zu bleiben und sich mental und physisch auf das nächste Rennen vorzubereiten. Voller Spannung blicken wir nun auf die bevorstehenden verbliebenen Renntage und wünschen dem Team maximale Erfolge! Lasst euch nicht unterkriegen!

 


 

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Wintermagazin oder in unserem E-book auf der Seite 21.